Zum Australien-Artikel

Nationalparks in NSW
New South Wales bietet von allen Staaten Australiens die größte landschaftliche Vielfalt und die unterschiedlichste Vegetation. In den Grenzen dieses Bundesstaates kann man an einsamen, goldenen Sandstränden entlang gehen, das satte Grün des Regenwaldes genießen, durch das Outback fahren und sich von schneebedeckten Gipfeln beeindrucken lassen.

Für Outdoor-Freunde ist New South Wales ein wahres Paradies mit mannigfaltigen Möglichkeiten. Viele Nationalparks und Naturschutzgebiete sind in relativer Nähe zu Sydney gelegen so kann man ohne weite Autofahrten zu vielen verschiedenen Aktivitäten aufbrechen.

Die Blue Mountains Nationalpark sind der am häufigsten besuchte Nationalpark Australiens. Nur eine Fahrstunde von Sydney entfernt, ist man schon von einem sagenhaften Bergpanorama umgeben und kann zu, im wahrsten Sinne des Wortes, atem(be)raubenden Wanderungen aufbrechen.

Als einer der eindruckvollsten Parks New South Wales gilt der wenig bekannte Morton National Park. Vor allem erfahrene Wanderer können dort in Gegenden vorstoßen, die scheinen nicht mehr von dieser Welt zu sein.

In unserer Rubrik Parks & Nationalparks stellen wir einige der interessantesten Gebiete vor.

 
Australien