Zum Australien-Artikel

Botany Bay Nationalpark
Nicht nur wegen seiner Nähe zu Sydney ist der Botany Bay Nationalpark bei den Australiern sehr beliebt. Die beiden sich gegenüberliegenden Buchten Kurnell und La Perouse haben auch ansonsten einiges zu bieten. Das wusste auch schon James Cook im Jahr 1770 Smile. In der Botany Bay ging der Entdecker Australiens mit seiner Crew an Land. Auf dem Cape Baily Coast Weg lernt man sozusagen hautnah etwas über die Kolonisierungsgeschichte Australiens. Der Weg besticht aber auch durch seinen atemberaubenden Ausblick auf die Botany Bay Bucht.

Naturliebhaber kommen auf dem Banks und dem Solander Weg auf ihre Kosten. Bemerkenswert ist vor allem, dass sich die Flora entlang des Weges der zu Zeiten James Cooks gleichen soll.



 
Australien