Zum Australien-Artikel

Mimosa Rocks Nationalpark
Der Mimosa Rocks Nationalpark liegt nördlich der Mündung des Bega-Flusses direkt am Pazifischen Ozean. 227 Kilometer südöstlich von Canberraund 425 Kilometer südlich von Sydney. Er ist einer der schönsten am Meer gelegenen Parks in New South Wales. Weil der Park soweit im Süden liegt ist es oft einsam und verlassen. Der ideale Ort um richtig auszuspannen.

Kajak und Kanufahren

Auf der Middle Lagune und der Nelson Lagune kann man Kanufahren, allerdings muss man die Boote ein paar hundert Meter tragen. Auf dem Wapengo See, der zwischen zwei Teilen des Parks liegt, ist das Kanufahren ebenfalls möglich. Immer beliebter wird auch das Kajakfahren auf dem Pazifik.

Aktivität: Wandern

Es gibt von den Picknickplätzen viele kurze und einfach zu gehende Wege an den Strand.

Camping

Es gibt eine ganze Reihe von Campingplätzen, einige sind nicht mit dem Auto zu erreichen, so dass man sein Gepäck tragen muss. Ausser in den Weihnachts- und Osterferien gibt es keine Probleme. Eine Vorausbuchung ist nicht möglich,

Die beiden größeren Plätze sind der Aragunnu Campingplatz liegt im nördlichen Teil des Parks am Ende der Aragunnu Road direkt am Meer und der Gillards Campingplatz in der Nähe der Middle Lagune.

Zufahrt

Vom Princess Higway fährt man am besten auf die Tathra Bergamui Road, die von Süden nach Norden den ganzen Park durchquert. Von diesem kann man an die vielen Picknickplätze an die Küste runter fahren. Wenn man mit dem Auto zum nächsten Picknickplatz möchte, muss man in der Regel auf die Tathra Bergamui Road zurück. Es gibt keine Verbindung zwischen den Plätzen.

Teile des Parks sind zur Zeit (Juli 2008) gesperrt. Auf der Mumbulla Creek Road wurde eine Brücke durch einen umstürzenden Baum zerstört. Die Parkverwaltung ist dabei eine Umfahrung zu ermöglichen. Genaueres erfahren Sie bei dem NPWS.

Gebühren

Für die Zufahrt zum Park sind zur Zeit KEINE Gebühren fällig. Genaueres erfahren Sie in der Liste

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist der Sommer.

 

 
Australien