Zum Australien-Artikel

Praktische Tipps
XXIII. Weltjugendtag beginnt

Nach der Ankunft des Papstes in Sydney. Während der Papst sich noch bis Donnerstag von der langen Reise ausruht wurde heute morgen (Dienstag, 15.Juli 08) der 23. Weltjugendtag offiziell eröffnet. Laut der Angaben der Organisatoren waren 225.000 Menschen zur Eröffnung erschienen. Einige der Pilger haben sich schon abends vorher vor der St. Mary-Kathedrale versammelt und gemeinsam den Countdown um Mitternacht abgewartet. Punkt 24 Uhr wurden die Gäste mit einem G'day pilgrims! begrüßt.

weiter …
 
Hai im Pool
Welch eine Überraschung. Am Freitagmorgen (11.07.2008) tummelt sich neben den Badegästen ein kleiner Hai (circa ein Meter lang) neben den Badegästen im Pool an der Küste von Cronulla, einem Bade- und Surfstrand der Metropole Sydney. Er scheint in der Nacht mit einer mächtigen Welle aus dem Meer bis in den Pool gelangt zu sein. Die ersten Schwimmer, die schon morgens um 6:00 Uhr kommen, werden wahrscheinlich von dem Hai gar nichts gemerkt haben, da es ja noch dunkel ist. Vielleicht war der Hai über seine neue Umgebung genauso verschreckt, wie die späteren Besucher bei seinem Anblick. Anscheinend war es das erste Mal, dass sich ein Hai unfreiwillig in einen Pool verirrt, so die Sprecherin einer Strandwache.

Nach seiner Entdeckung wurde der Hai von Mitarbeitern der Fischereibehörde mit Netzen eingefangen und wieder in den Pazifik entlassen. (AFP)

 
Wild Scotchman Festival in Gin Gin
Die Theateraufführung auf dem Wild Scotchman Festival erzählt die Geschichte der Festnahme, Verurteilung und Begnadigung von James Alpin McPherason im 19. Jahrhundert und ist die zentrale Veranstaltung auf dem Festival in Gin Gin. Die Kleinstadt mit knapp 1000 Einwohnern liegt ca. 50 Kilometer westlich von Bundaberg und auf halbem Weg zwischen Rockhampton und Brisbane
weiter …
 
Kamelrennen in Winton

Winton ist ein kleiner Ort mit im Outback von Queensland. Erstmals seit längerer Zeit finden die Kamelrennen wieder in Winton am 25. Und 26. Juli 2008 statt und sollen zukünftig dort jedes Jahr veranstaltet werden. Das Fest beginnt am Freitag mit Bullenreiten und weiteren Unterhaltungsveranstaltungen. Am Samstag finden die Kamelrennen mit acht Läufen statt. Im Zusatzprogramm werden Motorradrennen gezeigt.

 
Veranstaltungskalender
Im Folgenden finden Sie Veranstaltungen in Australien.  Dies ist allerdings natürlich nur ein kleiner Ausschnitt der vielen, vielen und unterschiedlichen Veranstaltungen und Feste.
weiter …
 
Inseln unter südlicher Sonne
 

Nachdem sich Australien aus dem Urkontinent Gondwana gelöst hatte, kam es durch die 80 Millionen Jahre währende Drift der Landmasse Richtung Norden zu gewaltigen Erdbewegungen. Die ließen schließlich eine Reihe kleinerer Inseln im Pazifik entstehen. So waren Neuguinea, Neubritannien, die Salomonen, Neukaledonien und Neuseeland einst mit Australien verbunden. Sie alle verfügen heute über eine ganz eigene Tier- und Pflanzenwelt sowie über einzigartige Landschaften.

weiter …
 
Neue Zeiten für Koala, Kiwi und Co
Die Dokumentation zeigt Artenschützer, die sich um die Zukunft der einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt Australiens sorgen und sich für sie einsetzen.
weiter …
 
Im Land des Eukalyptus

arte 30.01.2008 um 20:15 Uhr 

Der australische Busch ist eine einsame, raue, vertrocknete und feuergefährdete Region. Dennoch haben sich viele Tier- und Pflanzenarten an diese extremen Bedingungen angepasst. So darf der australische Busch zu einer der schönsten und spannendsten Landschaften der Erde gezählt werden. Die augenfälligste Erscheinung dieser Landschaft ist ein Baum - der Eukalyptus. Die Dokumentation beschreibt den Charakterbaum Australiens und die unterschiedlichen Landschaften, in denen er wächst. Und sie zeigt die außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt, die hier neben und wegen des Eukalyptus' existiert.

weiter …
 
In den Tiefen vor Australien

arte 29.01.2008 um 20:15 Uhr 

In den Ozeanen rund um Australien findet sich ein spektakulärer Artenreichtum. Hier tummeln sich Haie und Delfine, Schildkröten und Seekühe, ja sogar Pinguine lassen sich beobachten. Die Dokumentation zeigt auf einer Reise rund um den Kontinent die schöne, spannende und überraschende Unterwasserwelt vor den Küsten Australiens.

weiter …
 
Das heiße Herz Australiens

arte 28.01.2008 um 20:15 Uhr 

Im Laufe seiner Entstehungsgeschichte wurde das Klima Australiens immer trockener und heißer. So sind heute zwei Drittel des Kontinents von Wüsten bedeckt. Die Dokumentation beschäftigt sich mit den besonderen Tieren und Pflanzen im heißen Landesinneren, dem so genannten Outback, stellt seine Landschaften und Bewohner vor und erklärt, wie aus den üppigen Regenwäldern von einst eine unerbittliche Wüstenlandschaft entstehen konnte.

weiter …
 
Im wilden Australien

arte - 28.01.2008 um 19:00 Uhr 

Australien unterscheidet sich von allen anderen Regionen der Erde. Ein Kontinent, auf dem Beuteltiere, giftige Schlangen und große Reptilien leben. Die Vielfalt der australischen Natur umfasst üppige tropische Regenwälder genauso wie ausgedehnte Sumpfgebiete und das trocken-heiße Landesinnere. Seine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt verdankt der fünfte Kontinent der Tatsache, dass er lange Zeit für die Bewohner anderer Kontinente unerreichbar war.

weiter …
 
arte - Fernsehsendungen

Zurzeit bietet arte eine Reihe von Dokumentationen über Australien. Wer die Sendung im Fernsehen verpasst hat, kann sich diese 7 Tage lang bei arte im Web ansehen.

 

weiter …
 
Australien