Zum Australien-Artikel

Hai im Pool
Welch eine Überraschung. Am Freitagmorgen (11.07.2008) tummelt sich neben den Badegästen ein kleiner Hai (circa ein Meter lang) neben den Badegästen im Pool an der Küste von Cronulla, einem Bade- und Surfstrand der Metropole Sydney. Er scheint in der Nacht mit einer mächtigen Welle aus dem Meer bis in den Pool gelangt zu sein. Die ersten Schwimmer, die schon morgens um 6:00 Uhr kommen, werden wahrscheinlich von dem Hai gar nichts gemerkt haben, da es ja noch dunkel ist. Vielleicht war der Hai über seine neue Umgebung genauso verschreckt, wie die späteren Besucher bei seinem Anblick. Anscheinend war es das erste Mal, dass sich ein Hai unfreiwillig in einen Pool verirrt, so die Sprecherin einer Strandwache.

Nach seiner Entdeckung wurde der Hai von Mitarbeitern der Fischereibehörde mit Netzen eingefangen und wieder in den Pazifik entlassen. (AFP)

 
Australien