Zum Australien-Artikel

Sunshine Coast
Die Sunshine Coast ist die ungleiche Schwester der Gold Coast. Zwar ist auch dieses Gebiet eine beliebte Urlaubsregion, doch hier geht es um einiges ruhiger zu.

Ungefähr 50km von Caloundra bis Noosa Heads zieht sich die Sunshine Coast am Pazifik entlang. Die gesamte Region der Sunshine Coast umfasst allerdings nicht nur den Küstenabschnitt, sondern erstreckt sich von Caboolture im Süden bis hin zum Cooloola Nationalpark im Norden. Der Hauptort der Sunshine Coast ist Marrochydore, dort befindet sich auch der Flughafen der Region.

Der Ort Noosa erfreut sich bei den Urlaubern immer größerer Beliebtheit. Direkt um die Stadt herum liegt der beliebte Noosa Nationalpark. Einige Wanderwege starten direkt aus der Stadt, denn die Sunshine Coast hat mehr zu bieten als „nur" Strand und Sonne. Denn auch Regenwald, Eukalyptuswälder, Grasland und Heidlandschaften gehören dazu.

Vor allem anspruchsvolle Reisende ziehen die Sunshine Coast der Gold Coast vor.

 
Australien