Zum Australien-Artikel

Geländefahrzeuge
Viele schöne Orte Australiens erreicht man mit einem ganz normalen PKW, für einige Strecken ist allerdings ein 4WD unerlässlich. Beim Planen der Reiseroute sollte man sich mit den Straßenverhältnissen der gewählten Route auseinandersetzen und sich für ein entsprechendes Fahrzeug entscheiden.

Für wen Fahrten ins Gelände ein Hobby ist, der ist in Australien genau richtig, viele Nationalparks bieten Strecken nur für 4WD an und Fraser Island, die größte Sandwüste weltweit darf überhaupt nur mit Allradfahrzeugen befahren werden.


Vor Fahrten in entlegene Gebiete sollte man seine Fahrkünste realistisch einschätzen und vor allem ausreichend Wasser mitnehmen. Behalten Sie die Benzinanzeige immer im Auge und tanken sie lieber zu früh als plötzlich ohne Benzin im „Nichts" zu stehen.

 
Australien