Zum Australien-Artikel

Reiserouten
Übersicht zur Reiseroute
Reiseroute - Erster Eindruck
Die Reiseroute „Erste Eindruck" richtet sich vor allem an Reisende, die das erste Mal nach Australien reisen. Zwar führt Sie diese 24tägige Reise nicht in das rote Zentrum Australiens aber trotzdem erhalten Sie einen guten Überblick über dieses fantastische Land.
weiter …
 
1. und 2. Tag Melbourne
Reiseroute - Erster Eindruck
 

Auch der längste Flug ist einmal zu Ende und man ist endlich am Reiseziel angelangt. Melbourne ist mit rund 3,8 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Australiens und die Hauptstadt vom Bundesstaat Victoria.

weiter …
 
3. und 4. Tag Wilsons Promontory Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck
Nun startet Ihre eigentliche Reise durch den roten Kontinent. Holen Sie Ihr Fahrzeug bei der Mietstation ab und begeben Sie sich vorsichtig in den Linksverkehr.
weiter …
 
5. und 6. Tag Gippsland Lakes Coastal Park
Reiseroute - Erster Eindruck
Der Gippsland Lakes Coastal Park, The Lakes National Park und der Ninety Mile Beach Marine National Park gehen ineinander über und sind das nächste Ziel der Reise. Die Parks sind durch den Ninety Mile Beach und die Wasserwege und großen Seen, Lake Reeve, Lake Coleman, Lake Wellington, Lake Victoria und Lake King geprägt.
weiter …
 
7. und 8. Tag Croajingolong Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck

Wem es in Lake Entrance etwas zu lebhaft war wird sich auf den nächsten Nationalpark freuen. Der Croajingolong Nationalpark liegt an der Grenze zu New South Wales und besteht in weiten Teilen aus Wildnis und ist daher besonders bei Wanderern beliebt.

weiter …
 
9. und 10 Tag Fahrtage
Reiseroute - Erster Eindruck
Die Strecke von Melbourne über Sydney nach Brisbane sind, ohne weitere Abstecher schon mehr als 2.000km, daher muss man zwischendurch den ein oder anderen Fahrtag einlegen.
weiter …
 
11. und 12. Tag Blue Mountains
Reiseroute - Erster Eindruck
Für die ersten Einwanderer waren die Blue Mountains lange ein unüberwindbares Hindernis, heute führt der Great Western Highway durch diesen Nationalpark. Doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen, hat man die Straßen verlassen befindet man sich schnell alleine in der schroffen Bergwelt.
weiter …
 
13. und 14. Tag Sydney
Reiseroute - Erster Eindruck
Nach den vielen Tagen in der Natur geht es heute in die größte Stadt Australiens, Sydney. Sydney und Melbourne liegen in einem ewigen Wettstreit welches die schönste Stadt Australiens ist. Genießen Sie die Atmosphäre Sydneys und entscheiden Sie selbst welches die schönere Stadt Australiens ist.
weiter …
 
15. und 17. Tag Barrington Tops Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck
Waren die bisherigen Tage auch immer von Küste und Meer geprägt geht es nun ein kleines Stück ins Landesinnere zum Barrington Tops Nationalpark.
weiter …
 
18. Tag Fahrtag
Reiseroute - Erster Eindruck
Und noch einmal erwartet Sie ein Fahrtag, denken Sie an Ihre bisher gesammelten Eindrücke und fahren Sie in den 700km entfernten Lamington Nationalpark. Bei den australischen Straßenverhältnissen und auf Grund des Tempolimits heißt das wirklich den ganzen Tag fahren.
 
19. und 20. Tag Lamington Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck
Nach der Fahrerei steht nun wieder Natur pur auf dem Programm. Auch der Lamington Nationalpark ist für seine vielfältige Vogelwelt bekannt aber auch für seine zahlreichen Wasserfälle.
weiter …
 
21. und 22. Tag Gold Coast
Reiseroute - Erster Eindruck
Am Ende der Reise geht es wieder zurück an die Küste in ein ganz anderes Australien als bisher entdeckt. Die Gold Coast mit Surfers Paradise ist DAS Urlaubsgebiet Australiens. Ca. 3 Millionen Urlauber kommen jährlich an diesen rund 40km langen Küstenabschnitt.
weiter …
 
23. und 24. Tag Brisbane
Reiseroute - Erster Eindruck
Bevor Sie Australien nach erlebnisreichen Tagen wieder verlassen bleiben noch zwei Tage Zeit die drittgrößte Stadt Australiens, die Hauptstadt von Queensland Brisbane zu erkunden.
weiter …
 
Übersicht zur Reiseroute
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Die Reiseroute „Erster Eindruck mit Uluru" richtet sich vor allem an Reisende, die das erste Mal den roten Kontinent besuchen und möglichst viel bei dieser 24tägigen Reise (Reisezeit in Australien) sehen und erleben möchten aber trotzdem an den einzelnen Orten etwas Zeit zum Verweilen haben möchten.
weiter …
 
1.-3. Tag: Sydney
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Reisen Sie zuerst in die größte Stadt Australiens, die gleichzeitig Hauptstadt des Bundesstaates New South Wales ist, Sydney. Nehmen Sie sich Zeit für diese fantastische Stadt und genießen Sie diese die ersten drei Tage Ihrer Australienreise.
weiter …
 
4. und 5. Tag: Blue Mountains
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nun geht es mit dem Mietwagen erst einmal in die falsche Richtung heraus aus Sydney in die Blue Mountains. In den Pioniertagen waren die schroffen Felsen der Blue Mountains ein unüberwindbares Hindernis, heute führt der Great Western Highway in diesen beliebten Nationalpark Australiens.
weiter …
 
6. und 7. Tag Ku Ring Gai Chase Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nach den Bergen geht es zurück an die Küste. 30km nördlich von Sydney, bzw. ca. 150km von den Blue Mountains entfernt liegt der Ku Ring-Gai Chase Nationalpark. Wenn Sie nicht bereits in einem der Museen in Sydney Kunst der Aborigines gesehen haben, dann können Sie hier im Park über die Felszeichnungen staunen.
weiter …
 
8. und 9. Tag Barrington Tops Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nach den schönen Blicken auf die Tasman See geht es von der Küste weg zum Barrington Tops Nationalpark. Folgen Sie zuerst dem Pacific Highway in Richtung Norden, ca. 20km nach Raymond Terrace verlassen Sie den Highway in Richtung Dungog oder Gloucester.
weiter …
 
10. Tag Fahrtag
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Leider bleibt bei einer 24-tägigen Reise nicht genug Zeit um sich immer nur in kleinen Abschnitten fortzubewegen und trotzdem einen größeren Teil der Ostküste Australiens kennen zu lernen, daher ist der zehnte Tag ein reiner Fahrtag vom Barrington Tops Nationalpark bis zum Lamington Nationalpark sind es ca. 700km.
weiter …
 
11. und 12. Tag Lamington Nationalpark
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nach dem anstrengendem Fahrtag steht wieder Natur pur auf dem Programm. Der Lamington Nationalpark ist bekannt für seine vielfältige Vogelwelt. Tauchen Sie bei einer ausgedehnten Wanderung ein in den Wald und beobachten Sie die Tiere und erfreuen Sie sich an der Vegetation.
weiter …
 
13. und 14. Tag Gold Coast und Brisbane
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Jetzt geht es zurück zur Küste an die Gold Coast nach Surfers Paradise. Nach so viel Natur lernen Sie hier eine ganz andere Seite Australiens kennen. Die Gold Coast ist Australiens meistbesuchte Urlaubsküste. Ca. 3 Millionen Urlauber kommen jährlich an diesen rund 40km langen Küstenabschnitt.
weiter …
 
15. und 16. Tag Sunshine Coast bis Bundaberg
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nun geht es auf die nördliche Seite von Brisbane, auch auf dieser Seite liegt ein beliebtes Ferien- und Ausflugsziel der Australier. Die Sunshine Coast ist die ruhigere Ausgabe der Gold Coast, hier finden sich weder Hochhäuser noch Themenparks. Genießen Sie die schönen, weißen Strände zwischen Caloundra und Noosa Heads.
weiter …
 
17. und 18. Tag Great Barrier Reef
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Bundaberg bietet den südlichsten Zugang zum Great Barrier Reef. Von hier starten täglich Ausflugsschiffe zu diesem weltweit größten Korallenriff. Das sollten Sie sich bei Ihrer Entdeckungstour nicht entgehen lassen.
weiter …
 
19. Tag zurück nach Brisbane
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru
Nach diesen neuen Eindrücken geht es zurück nach Brisbane. Genießen Sie auf Ihrer Fahrt zurück in die Hauptstadt von Queensland noch einmal die Sunshine Coast. Vielleicht hat Ihnen ein Strandabschnitt besonders gut gefallen und Sie möchten noch einmal dorthin zurück.
weiter …
 
20. bis 22. Tag Uluru und Kata Tjuta
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru

Der Uluru/Ayers Rock liegt sozusagen mitten in Australien und egal wo man sich an der Küste aufhält es ist immer weit weg. Von Brisbane sind es 3.250km bis zum Uluru von dort bis nach Melbourne sind es wiederum 2.300km, kurz gesagt eine Fahrt mit dem Auto würde zwischen 3 und 4 Tagen pro Strecke dauern, dabei hat man zwar viel Outback gesehen aber die restlichen Seiten Australiens vernachlässigt. Daher ist unser Vorschlag bei dieser Reise ein Flug in das rote Zentrum Australiens.

weiter …
 
23. bis 24. Tag: Melbourne
Reiseroute - Erster Eindruck mit Uluru

Nach den eindrucksvollen Tagen im Uluru-Kata Tjuta Nationalpark geht es mit dem Flugzeug in die zweitgrößte Stadt Australiens Melbourne. So langsam heißt es Abschied nehmen von Australien, doch bevor das Flugzeug zurück in die Heimat startet, sollten Sie die Metropole Melbourne in vollen Zügen genießen.

weiter …
 
Australien