Zum Australien-Artikel

23. bis 24. Tag: Melbourne

Nach den eindrucksvollen Tagen im Uluru-Kata Tjuta Nationalpark geht es mit dem Flugzeug in die zweitgrößte Stadt Australiens Melbourne. So langsam heißt es Abschied nehmen von Australien, doch bevor das Flugzeug zurück in die Heimat startet, sollten Sie die Metropole Melbourne in vollen Zügen genießen.

Melbourne trägt auch den Beinamen "Garden City", daher bietet es sich an einen Stadtbummel mit einem Spaziergang durch einen der bekanntesten Parks Melbournes, dem Fitzroy Gardens, zu beginnen. In diesem beeindruckendem Park steht das wurde das Elternhaus von Captain Cook's Cottage. 1934 wurde das Elternhaus von Captain Cook von England nach Australien gebracht und im Fitzroy Gardens wieder aufgebaut. Am nord-westlichen Ausgang des Parks kommt man zur St. Patrick's Cathedral einer riesigen Kirche im neogotischen Stil.

In den schräg gegenüberliegenden Carlton Gardens liegt sowohl das Exhibition Building einem zur Weltausstellung 1880 errichtetem Gebäude, in dem auch heute noch viele Ausstellungen gezeigt werden und das Melbourne Museum. In diesem interessanten Museum vergeht die Zeit wie im Fluge, informieren Sie sich noch einmal eingehend über die vielfältigen Wunder Australiens oder lassen Sie sich von einer der vielen anderen Themen in den Bann ziehen.

Wer noch seine letzten australischen Dollar ausgeben möchte ist in Melbourne genau richtig. In der Swanston Street liegt das große Einkaufszentrum Melbourne Central. Schlendern Sie entlang der vielen unterschiedlichen Geschäfte und lassen Sie sich gleichzeitig von den zahlreichen Straßenkünstlern unterhalten. Natürlich können Sie auch Ihr Mittagessen im Melbourne Central einnehmen oder Sie sehen sich noch eine andere Seite von Melbourne an. Gleich in der Nähe des Einkaufszentrums liegt Melbournes Chinatown. Dieses Viertel ist vor allem für seine zahlreichen Restaurants bekannt. Nachdem Sie sich gestärkt haben kann der Einkaufsbummel weitergehen. In der Bourke Street ist eine Fußgängerzone, die zu den beliebten Einkaufspassagen Royal Arcade und Block Arcade führt.

Oder Sie gehen am Ende Ihrer Australienreise einem typisch australischen Freizeitvergnügen nach, dem Glücksspiel. Australier wetten und spielen zu allen auch nur erdenklichen Anlässen. Daher ist ein Besuch des Crown Casinos eine typisch australische Freizeitbeschäftigung. Der im Vorort Southgate gelegene Crown Entertainment Complex bietet neben dem Spielcasino, Theater und Unterhaltungsshows, Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants und ein Hotel.

Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten in Melbourne finden Sie auch in unserem Reiseführer.

 
Australien