Zum Australien-Artikel

Kleidung
Die meisten Australienreisen sind durch unterwegs sein geprägt. Das Land ist einfach zu groß und zu schön um sich nur an einem Ort aufzuhalten, daher empfiehlt sich auf jeden Fall bequeme Kleidung, die wenig knittert. Ansonsten sollte man, unabhängig von der Region in die man reist, auf jeden Fall auch eine lange Hose, eine wärmende Jacke oder Pullover und eine Regenjacke dabei haben. Unabdingbar sind Sonnenbrille und am besten auch Sonnenhut (vgl. Sonne)

Ansonsten ist die benötigte Kleidung sehr von der Reiseregion und Ihren Aktivitäten abhängig.


Im tropischen Norden empfiehlt sich leichte, bequeme Kleidung, die gut zu waschen und möglichst bügelfrei ist.
Im Landesinneren ist es tagsüber zwar sehr warm, doch kühlt es abends empfindlich ab, von daher braucht man auch dort auf jeden Fall eine warme Jacke oder Pullover.


In den südlichen, gemäßigten Klimaregionen ist es im Sommer zwar nahezu durchgehend warm, doch kann es gerade in den Übergangszeiten und natürlich im Winter auch recht kühl werden, daher braucht man im Sommer überwiegend leichte Kleidung, in der Übergangszeit einen guten Kleidungsmix an leichter und warmer Kleidung und im Winter, zwar keine Daunenjacke aber doch warme Kleidung.


Das tasmanische Wetter ist immer für eine Überraschung gut. In den Bergen kann es auch im Sommer zu Schneefall kommen, das ist zwar die Ausnahme aber man sollte sich zu jeder Jahreszeit auf jedes Wetter einstellen und entsprechende Kleidung mitnehmen.


Wenn Sie wandern möchten sollten Sie unbedingt festes Schuhwerk dabei haben.


Informationen zum Klima.

 
Australien