Zum Australien-Artikel

Sydney - Circular Quay

Circular Quay - SydneyCircular Quay ist die Drehscheibe des Sydney Harbour. Er liegt auf einer kleinen Bucht namens Sydney Cove, der Gründungsstätte Sydneys und Australiens und gehört somit zum historischen Kerns Sydneys.

Circular Quay ist ein Ausgangspunkt für die meisten Attraktionen rund um den Hafen und es ist ein interessanter Ort für einen warmen Sommertag.

Der Kai ist ein lebendiger, pulsierender Ort mit seinen Fähren die alle paar Minuten zu den verschiedenen Teilen des Hafens, einschließlich Manly, Mosman und zum Taronga Zoo aufbrechen. Von hier aus gibt es einige großartigen Blicke auf die Harbour Bridge, die nur eine kurze Strecke entfernt ist.

Auf der südlichen Seite des Circular Quay führt ein Weg zum Sydney Opera House und den Royal Botanical Gardens, während auf der nördlichen Seite, einen kurzer Spaziergang über landschaftlich schöne Spazierwege Sie zur Harbour Bridge und The Rocks, einem der ältesten, attraktivsten und interessantesten Teile von Sydney führt.
Circular Quay liegt am Fuße des "Central Business District" (CBD)  und dem älteren, historischen Ende der Stadt. Von hier aus fahren die Busse zum Bondi Beach und den östlichen Vororten.

Am Kai gibt es einen wichtigen Bahnhof, welcher Teil des U-Bahnnetzes ist. Neben den Fähren-Terminals findet man eine Reihe von kleinen Cafés im Freien und das Gebiet ist ein Magnet für Straßenkünstler jeder Couleur.

 
Australien