Zum Australien-Artikel

Croajingolong Nationalpark

Der Croajingolong Nationalpark ist einer der größten Parks Viktorias und erstreckt sich 100 km entlang der Küste. Er liegt in der östlichsten Ecke Viktorias und liegt somit 450 km von Melbourne entfernt.

Besonders kennzeichnend für diesen Nationalpark sind seine vielen verschiedenartigen Landschaftsformen und damit verbunden auch die unterschiedliche Vegetation.

Von mehreren Waldwegen aus hat man einen guten Zugang zu besonders schönen Plätzen im Park. So kann man zum Beispiel am Shipwreck Creek nicht nur schöne Wanderungen unternehmen, sondern auch Kanufahren.

Die Bucht vom Thurra River, in einem natürlichen Wald in der nähe des Strandes gelegen, lädt ebenfalls zu herrlichen Spaziergängen ein. Im seichten Wasser kann man auch Schwimmen oder Kanufahren. Entlang der Küste finden sich ergiebige Angelplätze. So ist für viel Abwechselung gesorgt und jeder wird auf seine Weise die Natur erleben können.

 

Parkausstattung: Camping - Picknickplatz - Wanderwege - Toiletten - Information
 
Australien