Zum Australien-Artikel

Burringurrah Nationalpark
Der Burringurrah Nationalpark mit seinem Zentrum Mount Augustus befindet sich 1100 Kilometer nördlich von Perth und 450 Kilometer östlich von Carnarvon einer kleinen Stadt mit ca. 7000 Einwohnern an der Westküste. Der Mount Augustus ist der größte Monolith der Erde und ist mehr als zweimal so groß wie der bekanntere Uluru. Im Gegensatz zum Uluru ist der Mount Augustus auch mit kleinen Bäumen, Gräsern und Spinifex bewachsen.

Der Stein ist 16 Kilometer lang, 5 Kilometer breit und bis zu 706 Meter hoch.

Burringurrah ist der Aborigines-Name für den Mount Augustus. Nach einer Geschichte aus ihrer Traumzeit war Burringurrah ein Junge, der während der Initiation das Gesetz brach, wurde er zur Strafe mit einem Speer getötet. So, wie er fiel, entstand der Berg.

An mehreren Stellen findet man Wandmalereinen der Wadjari, der dort lebenden Aborigines.

Aktivität: Wandern

Sicherlich die größte Attraktion ist es hier auf den Mount Augustus herauf zu wandern. Es gibt zwei Wege, die hinaufführen, beide sind gleich schwer zu wandern und anstrengend. Die Länge der Wege beträgt jeweils 6 Kilometer ein Weg. Die Ranger rechnen einen Zeitbedarf von 5 bis 6 Stunden für den Auf- und Abstieg. Denken Sie an ausreichendes Trinkwasser bei dieser Tour.

Rund um den Berg gibt es noch eine Reihe von weiteren Wanderwegen zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten.

Es gibt eine Reihe von Stellen mit Kunst der Aborigines. Diese und weitere Sehenswürdigkeiten, wie der Cattle Pool sind von einer Schotterstraße zu erreichen, die einmal um den Berg herumführt. Der Cattle Pool eignet sich auch zum Schwimmen, in der Nähe befindet sich auch ein Picknickplatz.

Beachten Sie auch die allgemeinen Hinweise zum Wandern.

Zufahrt

Anfahren kann man den Park von Carnarvon aus dem Westen und von Meekatharra aus dem Südosten. Die Schotterstrasse ist auch mit normalen PKW zu befahren, es sei denn, es hat sehr stark geregnet.

Camping

Im Park selber gibt es keine Campingmöglichkeiten. Campieren können Sie im Mount Augustus Outback Tourist Resort. Es gibt hier auch die Möglichkeit Grundnahrungsmittel, Wasser und Benzin zu kaufen.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit ist April bis September. Die Rangerstation ist von Juni bis September besetzt.

 
Australien